Die Allianzgebetswoche 2022 setzt ein Zeichen für den Sabbat.

Sie wird keine Aktionswoche gegen Sonntagsarbeit. Inmitten einer beschleunigten Welt wollen wir neu entdecken, wie wir als befreite Menschen leben können. Täglich fokussieren wir uns auf einen Aspekt des Sabbats: Identität, Versorgung, Ruhe, Barmherzigkeit, Erinnerung, Freude, Großzügigkeit und Hoffnung. Gemeinsam betend wollen wir einander ermutigen, bereits jetzt nach dem Rhythmus des Himmels zu tanzen. Das ist weit mehr als spirituelle Wellness für die eigene Seele. Betend engagieren wir uns für gesunde Gemeinschaften und Kirchen.

Sonntag, 9. Januar

Gottesdienst mit Gastprediger aus einer anderen Allianzgemeinde

Uhrzeit auf jeweiliger Gemeinde-Website

Offene Tür Kirche: Markus Schulz

Christuskirche: Daniel Dallmann

EFG Baptisten: Will Williford / Alex Entz

FeG Lörrach: Stefan Heeß

fcg Lörrach: Jürgen Exner

Stami Lörrach: Markus Vaßen

Montag, 10. Januar, 20 Uhr
Christuskirche Lörrach
Nansenstraße 6

Gebets­abend

Thema: Der Sabbat und Gottes Versorgung (2. Mose 20, 8–11)

Dienstag, 11. Januar, 8 Uhr
Treffpunkt: Alpha-Buchhandlung Lörrach
Marktplatz 9

Gebets­spaziergang

Dienstag, 11. Januar, 20 Uhr
FeG Lörrach
Gewerbestraße 1

Gebets­abend

Thema: Der Sabbat und Ruhe (1. Mose 3, 3–3a)

Mittwoch 12. Januar, 15 Uhr
FeG Lörrach
Gewerbestraße 1

Senioren beten

Mittwoch, 12. Januar, 20 Uhr
EFG Baptisten Lörrach
Feldbergstraße 12

Inter­nationaler Gebets­abend

Thema: Der Sabbat und Barmherzigkeit (Matth. 12, 11–12)

Donnerstag, 13. Januar, 20 Uhr
Stami Lörrach
Wiesentalstraße 27

Gebets­abend – mit Zeug­nissen aus Israel

Thema: Der Sabbat und Erinnerung (5. Mose 5, 12–15)

Freitag, 14. Januar, 18 Uhr
Christuskirche Lörrach
Nansenstraße 6

30-Minuten-Gebet
„Vor Dir“

Freitag, 14. Januar, 20 Uhr
fcg Lörrach
Arndtstrasse 5

One Prayer

Gebetsabend der Jugend-Allianz
Thema: Der Sabbat und Freude (Psalm 73, 28)

Samstag, 15. Januar, 9 Uhr
FES Lörrach
Austraße 19

Gebets­frühstück

Thema: Der Sabbat und Großzügigkeit (3. Mose 25,10)

Die Evangelische Allianz Lörrach

In Lörrach gibt es viele Christen. Sie sind in Gemeinden und Einrichtungen mit unterschiedlicher Prägung zuhause. Sie alle verbindet die Überzeugung, dass es im Leben auf eine persönliche Beziehung zu Gott ankommt. Sie prägt nicht nur unser Leben hier, sondern ist auch entscheidend für unser Leben in Ewigkeit. Sie ist dadurch in einem tieferen Sinne realitätsbezogen und diesseitsorientiert – denn wir wollen, dass Menschen in Lörrach und Umgebung, Gott persönlich kennenlernen. Davon sind wir motiviert. Und dazu setzen wir uns in Wort und Tat ein.

Die Evangelische Allianz in Deutschland

Gemeinsam glauben. Miteinander handeln. Das ist das Motto der deutschen Evangelischen Allianz. Die Deutsche Evangelische Allianz hält zu ca. 350 überregionalen Werken und Verbänden Kontakt. Aber die Evangelische Allianz wird auch vor Ort in ca. 1.000 Orten in Deutschland konkret gelebt. Als Deutsche Evangelische Allianz sehen wir den Auftrag, diese Verbindungen zu pflegen und über dieses Netzwerk auch immer wieder neue Impulse zum gemeinsamen Dienst zu vermitteln. Wie relevant dieses Netzwerk arbeitet, entdeckt man bei einem Klick auf die Homepage: www.ead.de

Die Evangelische Allianz weltweit

Internationalität ist für die Evangelische Allianz selbstverständlich. Uns verbindet der Gott aller Völker! Darum haben bei uns Rassismus und Nationalismus keinen Platz. Wir schätzen die wunderbare Vielfalt der Menschen und sind davon überzeugt, dass eines Tages „Menschen aus allen Völkern, Stämmen und Sprachen Gott anbeten“ (Offenbarung des Johannes, Kap.5). Darum praktizieren wir das heute schon vor Ort!
Erleben Sie unsere Gemeinden und Werke. Lernen Sie die Vielfalt kennen und sich über die Einheit freuen. Wir schätzen es, miteinander und mit Menschen unterwegs zu sein!

Die Evangelische Allianz Lörrach ist ein Zusammenschluss verschiedener christlicher Gemeinden und Werke im Raum Lörrach.

Die Deutsche Evangelische Allianz ist ein Netzwerk von vielen hunderttausend Christen aus unterschiedlichen Denominationen in Deutschland und will die geistliche Einheit aller, die von Herzen an Jesus Christus glauben, bewusst machen. Wir ermutigen und helfen zu gemeinsamem Gebet und zu gemeinsamen evangelistischen, seelsorgerlichen und diakonischen Aufgaben.

Wir laden herzlich ein, die Homepages unserer Gemeinden und Werke direkt zu besuchen.

Als Evangelische Allianz bieten wir im Jahresverlauf folgende Veranstaltungen gemeinsam an:

» Allianzgebetswoche

» Gemeinsamer Himmelfahrtsgottesdienst

» Aktionstag „Be the Change“ (16.07. 2022)

» Weihnachtsmarkt Lörrach: Beteiligung am Kirchenzelt

» Weihnachten gemeinsam (24.12., Café kreuzweg)